Startseite

Willkommen beim Freundeskreis
Asyl Ammerbuch

Der Freundeskreis Asyl Ammerbuch begleitet und unterstützt seit 2014 Flüchtlinge in Ammerbuch. Wir arbeiten überparteilich, überkonfessionell, unabhängig, demokratisch und partizipativ. Unsere Türen stehen offen für alle Flüchtlinge, unabhängig von ihrem Aufenthaltsstatus.

Ehrenamtliche Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen begleiten und betreuen Sie bei Ihren Fragen rund um die aktuelle Flüchtlingsproblematik.

Aktuelle Mitteilungen finden Sie hier und in unserem Facebook-Aufritt.

Sie können uns unterstützen, indem Sie in einem der Arbeitskreise mitarbeiten. Oder Sie spenden an die
Gemeinde Ammerbuch
Vermerk „Freundeskreis Asyl Ammerbuch“
Kreissparkasse Tübingen
IBAN: DE94 6415 0020 0004 0030 96
BIC: SOLADES1TUB

Bitte geben Sie bei der Überweisung ihre Anschrift an, wenn Sie eine absetzbare Spendenbescheinigung benötigen.

Wenn Sie nicht mitarbeiten können, aber über unseren regelmäßigen E-Mail-Rundbrief informiert werden möchten, melden Sie sich bitte hier.

Ammerbuch liegt zwischen Tübingen und Herrenberg und besteht aus den Teilorten Entringen, Pfäffingen, Poltringen, Reusten, Altingen und Breitenholz. Näheres zu Ammerbuch finden Sie hier.